Monthly Archives: Juni 2019

  • 0

Feigenbutz eröffnet am Freitag die Mini-Olympics / Für Sommerwetter gewappnet

Category : Uncategorized

Feigenbutz eröffnet am Freitag die Mini-Olympics

32 Kämpfe, 30 Siege und davon 27 K.O.-Erfolge – die Bilanz von Vincent „Iron Junior“ Feigenbutz ist mega-stark. Am Freitag werden die Besucher der Eröffnungsfeier (19 Uhr) der 6. Mini-Olympics im Städtischen Stadion Bruchsal mehr über den erfolgreichen Profiboxer erfahren. Der 23-jährige Karlsruher von der TS FIGHT SPORTMANAGEMENT GmbH wird die Spiele offiziell eröffnen und danach auch noch für Autogramme und Selfies zur Verfügung stehen.

„Es ist für uns wieder ein absolutes Highlight und wertet die Mini-Olympics auf, dass wir einen solch erfolgreichen Profiboxer aus unserer Region bei uns zu Gast haben“, freut sich Sportkreisjugend-Vorsitzender Stefan Moch über die Zusage von Feigenbutz, der mit Managern Rainer Gottwald, Thomas Schwarz und Physiotherapeut Herbert Effenberger in Bruchsal sein wird. Seine signierten Box-Handschuhe werden zudem bei der Abschlussverlosung am Sonntag einen neuen Besitzer finden.

Feigenbutz bestritt sein Debüt als Profiboxer mit gerade einmal 16 Jahren und besiegte bei seiner Premiere im Jahr 2011 Zdenek Siroky aus der Tschechischen Republik. Der Super-Mittelgewichtler absolvierte in seiner Heimatstadt bei den Stadtwerken Karlsruhe eine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker und bevorzugt in boxfreien Zeiten das Angeln, Fußball spielen oder einfach nur „chillen“.

Für Sommerwetter gewappnet

„Chillen“ ist auch ein gutes Stichwort für die Wettkämpfe am Samstag und Sonntag, da hochsommerliche Temperaturen zu erwarten sind. „Wir werden bei den Mini-Olympics für viel Schatten sorgen. Außerdem richten wir aufgrund der Wetterprognose einen Nassbereich mit Gartenduschen und Wasserspaß ein“, kündigt Moch an. In der Sporthalle werden ebenfalls Vorkehrungen getroffen. Außerdem werden die einzelnen Spiele kürzer geplant und reichlich Trinkpausen eingebaut, so dass es für die Kinder und Jugendlichen trotz der Temperaturen reichlich Spaß und Erholung geben wird. Und auch das benachbarte Freibad bietet sich optional für einen Besuch an.


  • 0

Sportschießen Wettkämpfe bereits am Mittwoch, 26.06.2019

Category : Uncategorized

Die Sportschießen Wettkämpfe der Mini-Olympics finden bereits am Mittwoch im Sportschützenhaus in Kronau statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Es gibt auch eine Bewirtung. Start des ersten Durchgangs ist am Mittwoch um 17.30 Uhr.


  • 0

Startschuss für Mini-Olympics fällt am Freitag

Category : Uncategorized

Drei Tage lang volles Programm bei der Sportkreisjugend Bruchsal

Das Warten hat ein Ende, am Freitag geht es los: Die Teilnehmer ziehen ins Stadion ein, Flaggen werden gehisst und das olympische Feuer entzündet. Friedenstauben fliegen in Richtung Himmel, von dort werden die Medaillen von Fallschirmspringern ins Stadion geflogen. Schließlich kündigen Böllerschützen an, dass etwas ganz Besonderes startet – die sechste Auflage der Mini-Olympics steht an und beginnt am Freitag (19 Uhr) mit der Eröffnungsfeier im Sportzentrum Bruchsal. Drei Tage lang stehen bei der Sportkreisjugend Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt von sportlichen Wettkämpfen verschiedener Sportarten.

Samstags starten in der Sporthalle um 9 Uhr die ersten Turnwettkämpfe. Im Stadion geht es um 10 Uhr mit Schach und Basketball los. Bald danach folgen starten die Wettbewerbe im Fußball, Duathlon und Handball. Der Mini-Vierkampf (ab 12 Uhr) ist das Highlight für die jüngsten Teilnehmer. Derweil läuft auf dem Kunstrasenplatz das Hockeyturnier samt Mitmachangebot, welches auch auf dem Beachvolleyballplatz genutzt werden kann. In der Sporthalle gibt es danach die Sportgymnastik zu bewundern, ehe der erste Wettkampftag mit dem Radrennen im Stadion schließt.

Am Sonntag geht es im Stadion ab 10 Uhr mit Basketball, Fußball, Handball und Leichtathletik weiter. In der Sporthalle ist parallel Badminton zu sehen. Ein weiterer Höhepunkt ist für alle Teilnehmer um 15 Uhr der finale Lauf um den BSJ-Pokal. Bevor um 16 Uhr die Schlussfeier beginnt, werden von der Sportkreisjugend wertvolle Hauptpreise verlost.

Einige Vereine nutzen die Übernachtungsmöglichkeiten im Mini-Olympics Zeltlagerdorf. Zum Auftakt gibt es bei der Eröffnungsfeier am Freitag auch ein Maskottchenrennen.

Zahlreiche Mitmachmöglichkeiten runden das Sportangebot ab: Für alle Besucher gibt es eine Allianz-Hüpfburg, Torwand, Tischkicker, AOK-Speedkick und einen Eisstand sowie Aktionsflächen von Vereinen und Verbänden. Auch die Roadshow der Rhein-Neckar Löwen wird vertreten sein. Für Essen und Trinken ist im Festzelt ebenfalls ausreichend gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mini-olympics.de.


  • 0

4 Fragen an Stefan Moch, den Vorsitzenden der Sportkreisjugend Bruchsal

Category : Uncategorized

4 Fragen an Stefan Moch, den Vorsitzenden der Sportkreisjugend Bruchsal

Zum dritten Mal sind die Mini-Olympics in Bruchsal. Was dürfen die Besucher erwarten?

Moch: Ein abwechslungsreiches Programm, das am Freitag mit der Eröffnungsfeier startet. Am Samstag und Sonntag stehen die Wettbewerbe im Mittelpunkt. Bereits unter der Woche werden die Sportschießen-Wettkämpfe ausgetragen. Unsere Veranstaltungsfläche erstreckt sich über das gesamte Bruchsaler Sportzentrum. Von der Sporthalle, über das Hockeyfeld bis hin zum Städtischen Stadion.

Welche Sportarten sind neu dabei?

Moch: Wir freuen uns in diesem Jahr über die neu hinzugekommenen Sportarten Basketball, Hockey und Badminton. Diese Sportarten ergänzen unser breites Angebot gut. Außerdem haben wir bei den Mitmachangeboten auch Beachvolleyball dabei.

Welchen Zweck verfolgen die Mini-Olympics?

Moch: Kurz gesagt: Wir wollen den Sportlern und Besuchern wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Bei den Mini-Olympics handelt es sich um eine der größten Sportveranstaltungen, die ausschließlich von ehrenamtlich tätigen Funktionären organisiert werden. Unsere Idee ist es, Vereine und Verbände sowie Sportarten zu verknüpfen und für den Sport zu begeistern. Deshalb gilt auch das seit 2009 durchgängige Motto „Jugend macht Zukunft“.

Der Sommer präsentiert sich in seiner vollen Stärke. Was wird gegen die Hitze unternommen?

Moch: Uns ist die Situation absolut bewusst und die Sicherheit hat oberste Priorität. Wir werden bei den Mini-Olympics für viel Schatten sorgen. Außerdem richten wir aufgrund der Wetterprognose einen Nassberech mit Gartenduschen und Wasserspaß ein. In der Sporthalle werden wir ebenfalls Vorkehrungen treffen. Außerdem planen wir die einzelnen Spiele kürzer und bauen reichlich Trinkpausen ein, so dass es für die Kinder und Jugendlichen trotz der Temperaturen reichlich Spaß und Erholung geben wird. Und auch das benachbarte Freibad bietet sich optional für einen Besuch an.

 

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mini-olympics.de.


  • 0

Besonderes Schmankerl für Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Mini-Olympics 2019

Category : Uncategorized

Bewerbe Dich als Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier am Freitag, 28. Juni 2019

Im Rahmen der diesjährigen Mini-Olympics bietet die Sportkreisjugend die Möglichkeit für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, bei der Eröffnungsfeier, am Freitag 28. Juni 2019 um 19 Uhr als Fahnenträger ins Bruchsaler Stadion einzulaufen.

Bewerben können sich Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 14 Jahre. Bewerbungen werden bis spätestens 20. Juni 2019 per E-Mail an info@mini-olympics.de entgegen genommen. Mit der Bewerbung sind Name, Alter und Adresse anzugeben.

Für die Vergabe gilt der Eingang der Bewerbungen bis die erforderliche Anzahl der benötigten Fahnenträger erreicht ist. Die Teilnahmemöglichkeit wird von uns nach Meldeschluss schriftlich per Mail bestätigt. Für alle Fahnenträger findet dann bereits am Donnerstag vor der Eröffnungsfeier (27. Juni 2019 um 18.30 Uhr) eine Generalprobe statt.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Das Orga-Team der Sportkreisjugend Bruchsal