Mini-Olympics sollen begeistern und verbinden

  • 0

Mini-Olympics sollen begeistern und verbinden

Category : Uncategorized

Bruchsal (heka). Die Wartezeit ist zu Ende, die Spiele können beginnen: Die vierte Auflage der Mini-Olympics wird im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg für eine Rekordbeteiligung sorgen. Denn wenn am kommenden Freitag (19 Uhr) bei der Eröffnungsfeier im Städtischen Stadion Bruchsal der Startschuss gefallen ist, strömen am Samstag (ab 9 Uhr) und Sonntag (ab 10.30 Uhr) beim Sportprogramm im Stadion und in der Sporthalle über 1.300 Kinder und Jugendliche aus 67 Vereinen und Kindergärten ins Sportzentrum. „Das ist fantastisch und bestätigt, dass wir uns mit den vorangegangen Veranstaltungen mit dem Motto ‚Jugend macht Zukunft‘ etabliert haben“, frohlockt Sportkreisjugend-Vorsitzender Stefan Moch.

Ein ganz besonderes Highlight soll die Eröffnungsfeier am Freitag werden. Bei der rund 90-minütigen Zeremonie ziehen die Teilnehmer feierlich ins Stadion ein. Das olympische Feuer wird entfacht, die Flaggen werden gehisst und Friedenstauben starten. Die Medaillen werden spektakulär von Fallschirmspringern ins Stadion eingeflogen.

Neben den sportlichen Wettkämpfen gibt es vielfältige Mitmachangebote und Infostände: Torwand, Hüpfburg, Murmelschätzen, Tischkicker, Eisstand und eine Spielstraße sind an beiden Tagen im Angebot.  Am Samstag informiert die Jugend-Verkehrsschule der Polizei über Fahrrad, Helm und Kindersicherung im Auto (11 bis 14 Uhr), während es bei der Roadshow der Rhein-Neckar Löwen um Geschwindigkeit geht (13 bis 16 Uhr). Am Sonntag steht der „AOK-Speedkick“ zur Verfügung. Dazu gibt es an beiden Tagen Aktionsflächen und Präsentationen von Vereinen.

Am Sonntagnachmittag wird kurz vor der Schlussfeier im Städtischen Stadion die Haupt-Tombola mit wertvollen Preisen verlost. „Hier können beispielsweise ein Fahrrad, Trikots vom SV Sandhausen und KSC oder auch ein Wimpel mit Original-Autogrammen des FC Schalke 04 gewonnen werden“, kündigt Moch an. Einige Teilnehmer übernachten zudem im Mini-Olympics Zeltlagerdorf. Moch weiter: „Der Sport soll eben auch hier verbinden.“

Spontan vor Ort können sich auch noch Mannschaften für den Fun-Wettbewerb am Sonntag melden, wenn es im Vierkampf (Murmelschätzen, Torwandwerfen, Bobbycar-Biathlon, Staffel-Lauf) um den Pokal der Badischen Sportjugend geht. Erstmals starten bei den Mini-Olympics in diesem Jahr auch Kindergartenkinder bei einem Mini-Dreikampf.  Weitere Informationen unter www.mini-olympics.de.


Leave a Reply